Reisefinder

 
 

Weihnachtsland Erzgebirge - 5 Tage

3 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.12.2017 - 27.12.2017
Preis:
ab 539 € pro Person

Wenn die Kerzen der Schwibbögen leuchten und Engel und Bergmann die Besucher aus allen Fenstern heraus freundlich begrüßen, dann ist im Erzgebirge die fünfte Jahreszeit angebrochen. Wir laden Sie ein diese einmalige Atmosphäre über die Weihnachtsfeiertage im Winterwunderland Erzgebirge zu erleben, märchenhaft verschneite Ortschaften zu erkunden und in die Brauchtümer der Erzgebirgler zu schnuppern.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen im Erzgebirge - Weihnachtsmarkt Zwickau

Wenn draußen die Kälte rote Nasen macht, Schneeflocken am Fenster tanzen, Engel und Bergmänner in vom Kerzenschein beleuchteten Stuben stehen und nicht nur Kinderaugen erwartungsfroh glänzen, dann ist „Weihnachten im Gebirg". Zunächst führt Sie Ihre Reise nach Zwickau, auf einen Weihnachtsmarkt, der sich weit über die Grenzen des Freistaats hinaus einen Namen gemacht hat. Mit seinem exklusiven Angebot an erzgebirgischer und vogtländischer Volkskunst, Christbaum- und Adventsschmuck, Kerzen und vielen Leckerein lässt er die Adventszeit in der Robert-Schumann-Stadt zu einem besonderen Erlebnis werden. Werfen Sie einen Blick auf die handgeschnitzte Weihnachtskrippe und gönnen Sie sich in der „Hutzenstub" eine Rast bei leckeren Köstlichkeiten, bevor Sie im Center Hotel Alte Spinnerei in Burgstädt herzlich empfangen werden.


2. Tag: Chemnitz & Heiliger Ohmd im Arzgebirg

Nach dem Frühstück begleitet Sie eine Gästeführung während eines Bummels in das neue Herz von Chemnitz. Die einstige Industriestadt hat ihr Gesicht gewandelt und zeigt sich heute kurzweilig und von einer ganz anderen Seite. Am Nachmittag erwartet Sie das Hotel zurück zu einer traditionellen, weihnachtlichen Kaffeetafel - bei Stollen, Gebäck und Kaffee wird es besinnlich. Machen Sie es sich gemütlich und genießen Sie am Abend das festliche Weihnachtsessen.


3. Tag: Spielzeugdorf Seiffen

Freuen Sie sich heute auf das Spielzeugdorf Seiffen. Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie auf eine Entdeckungstour zu Nussknacker, Räuchermännchen & Co. Sie hören vom Reifendrehen, staunen über die Engelwelt von Wendt und Kühn und werfen einen Blick in das berühmteste Kirchlein des Erzgebirges. Selbstverständlich ist genügend Zeit für einen Bummel durch die Geschäfte oder einen Abstecher ins Spielzeugmuseum. Der Tag klingt bei einem unterhaltsamen Heimatabend mit erzgebirgischem Spezialitätenbuffet und Folklore gemütlich aus.


4. Tag: Oberwiesenthal im Schnee & Lichterfahrt

Frühstücken Sie gemütlich, besuchen Sie die benachbarte Schlosskirche oder gönnen Sie sich ein wenig Wellness. Ab 10 Uhr begleitet Sie Ihre Gästeführerin ins obere Erzgebirge.

Selbstverständlich darf der Blick vom Fichtelberg auf die Sprungschanzen und den Heimatort von Jens Weißflog nicht fehlen. Anschließend heißt es „Einsteigen und Türen schließen!". Die Schmalspurbahn bringt Sie mit Volldampf von Oberwiesenthal durch idyllische Wälder nach Cranzahl. Genießen Sie das Winterzauberland Erzgebirge, wenn die Sonne über Schneefelder blinzelt und der Frost klirrt. Am Nachmittag lassen Sie sich vom Pochen des Hammers in den Bann ziehen, hören von Engelsgroschen und schauen der Klöpplerin oder dem Schnitzer über die Schulter - der Frohnauer Hammer ist ein Muss für jeden Erzgebirgsbesucher. Ihre Rückfahrt zum Hotel wird zur Lichterfahrt durch das Weihnachtsland Erzgebirge. Zurück im Hotel werden Sie bereits zum Abendessen erwartet.


5. Tag: „Auf Wiedersehen!"

Heute heißt es Abschied nehmen vom Winterwunderland Erzgebirge. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


Reise-Nr.: HAL-11270-17 Weihnachtsland

Veranstalter: halle-reisen (eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours Halle GmbH)

Fährstr. 1, 06114 Halle/Saale

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel „Oybiner Hof“ in Oybin
- 1x Begrüßungsgetränk
- 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
- 3x Abendessen als Buffet
- 1x Festbuffet an Heiligabend
- 1x Weihnachtsfeier im Hotel mit Kaffeetrinken mit kleinem Programm im Hotel
- 1x gemütliches Kaffeetrinken mit Kuchen im Hotel am 26.12.
- Führung und Verkostung in der Weinbrennerei Wilthen
- Besuch Manufaktur Herrnhuter Sterne und Einkaufsmöglichkeit
- Fahrt mit der Schmalspurbahn von Zittau nach Oybin
- Stadtführung in Zittau
- Gebirgsrundfahrt über Jonsdorf mit örtlicher Reiseleitung
- geführter Ortsrundgang in Oybin
- heißer Glühweinumtrunk beim Ortsrundgang in Oybin
- Ausflug nach Görlitz
- Mittagessen in einem historischen Gasthaus in Görlitz
- Stadtführung in Görlitz mit örtlicher Reiseleitung

zubuchbare Leistungen:
Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 23,- € p.P.

Hinweis:
- die ortsübliche Kurtaxe von z. Z. 1,40 € pro Tag/Nacht ist vor Ort zu entrichten


2% Abo-Rabatt

Center Hotel Alte Spinnerei

Details
  • Doppelzimmer
    539 €
  • Einzelzimmer
    619 €

Center Hotel Alte Spinnerei

Ihr Hotel:

Das 4-Sterne Center Hotel Alte Spinnerei in Burgstädt bei Chemnitz im Erzgebirgsvorland ist ein Haus, das Tradition und Denkmal mit modernem Stil verbindet. Das Hotel bietet Ihnen 127 komfortabel eingerichtete Zimmer in warmen Tönen zum Wohlfühlen und Entspannen. Alle Zimmer verfügen über Dusche, WC, Fön, Telefon und Sat-TV und befinden sich im Haupt- und Nebenhaus. Zu später Stunde können Sie den Abend entspannt an der Hotelbar ausklingen lassen. Für Ihr Wohlbefinden gibt es eine Sauna und ein Beauty- & Wellnesscenter.