Reisefinder

 
 

Silvester im Böhmerwald - 6 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2017 - 02.01.2018
Preis:
ab 499 € pro Person

Feiern Sie mit uns den Jahreswechsel im schönen Südböhmen, inmitten der herrlichen Natur des Böhmerwaldes und genießen Sie die Böhmischen Spezialitäten im Hotel. Im Rahmen Ihrer Tagesausflüge besuchen Sie die interessantesten Orte der Region.

Nach dem Check-In in dem 3-Sterne Hotel „Jestrabi" haben Sie Zeit für eigene Erkundungen, bevor Sie am zweiten Tag die Hauptstadt Südböhmens, Budweis, besuchen. Nach der Stadtführung haben Sie die Möglichkeit Budweis auf eigene Faust zu entdecken. Am Nachmittag nehmen Sie an einer Besichtigung der Budweiser Brauerei mit einer zünftigen Bierprobe teil. Im Anschluss fahren Sie zu dem Schloss Hluboka, welches zu den schönsten Schlössern Mitteleuropas zählt. An den letzten beiden Tagen des Jahres besichtigen Sie die Städte Trebon (Wittingau) und Jindrichuv Hradec (Neuhaus) sowie die wunderschöne Stadt Krumau. Auf der Silvesterfeier mit Live-Musik und Feuerwerk stoßen Sie gemeinsam mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an. Am Neujahrstag steht eine gemütliche Rundfahrt durch den Böhmerwald auf dem Plan. Mit vielen unvergesslichen Erinnerungen treten Sie entspannt die Heimreise an.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise


2. Tag: Tagesausflug nach Budweis und zum Schloss Hluboka

Nach etwa einer Stunde erreichen Sie die wunderschöne Hauptstadt Südböhmens. Während der ausführlichen Stadtführung sehen Sie z.B. die gotische Kirche der Jungfrau Maria, die barocke St. Nikolaus Kathedrale, den berühmten "Schwarzen Turm" und vor allem den zauberhaften quadratischen Budweiser

Stadtplatz mit dem Samsonbrunnen in der Mitte. Nach der Stadtführung bekommen Sie Zeit zum individuellen Bummel. Sie besuchen auch die weltberühmte Budweiser Brauerei. Dort erleben Sie eine Führung mit kleiner Bierverkostung (Eintritt inklusive). Nachmittags geht es zum märchenhaften Schloss Hluboka. Das hoch über der Moldau thronende, frühere Schwarzenbergsche Kleinod gehört zweifellos zu den schönsten Schlössern Mitteleuropas und stellt eine der größten Perlen Südböhmens dar. (Eintritt vor

Ort zu zahlen.)


3. Tag: Östliches Südböhmen

Sie besuchen das sympathische Städtchen Trebon (Wittingau) - den wichtigsten südböhmischen Kurort, und anschließend fahren Sie nach Jindrichuv Hradec (Neuhaus). Hier lernen Sie sowohl die Altstadt als auch das

dortige wunderschöne Renaissanceschloss kennen. Am späteren Nachmittag können Sie im Neuhäuser Museum eine große Besonderheit besichtigen: Die größte mechanische Krippe der Welt! (exkl. Eintritt ca. 3€).


4. Tag: Tagesausflug nach Krumau

Heute besuchen Sie eine der schönsten Städte Böhmens. Sie fahren nach Krumau! Während der Führung lernen Sie sowohl die großzügige Schlossanlage als auch die wunderschöne Altstadt kennen. Es geht im Anschluss schon zeitiger zurück ins Hotel, um sich auf den feierlichen Abend vorbereiten zu können.


5. Tag: Rundfahrt durch den Böhmerwald

Sie unternehmen eine kleine Rundfahrt durch den verschneiten Böhmerwald. Sie fahren zuerst am Lipno-Stausee vorbei, anschließend weiter über Volary (Wallern), Prachatice durch das zauberhafte Gebiet des Böhmerwalder Vorlandes bis nach Holasovic. Am Nachmittag geht es weiter an der Moldau entlang über Rozmberg (Rosenberg) und Vyssi Brod (Hohenfurt) zurück.


6. Tag: Heimreise


Reise-Nr.: VET-11282-17 Böhmerwald

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Str. 1, 06780 Salzfurtkapelle

• Haustürservice
• Fahrt im modernen Reisebus
• 5x Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne Hotel Jestrabi
• 5x Abendbuffet
• 1x zweites Buffet am Silvesterabend
• Silvesterfeier mit Live-Musik, Sekt zum Anstoßen, kleines Geschenk für jeden Gast, Feuerwerk
• 1x Abend mit Live-Musik (außerhalb der Silvesterfeier)
• Willkommensumtrunk
• 1x Besichtigung der Budweiser Brauerei mit Bierprobe
• deutschsprachige Reiseleitung bei allen Ausflügen




Hinweis: Eintritt nicht inklusive

Hotel Jestrabi

Details
  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    559 €

Hotel Jestrabi

Hotel Jestrabi

Ihr Hotel:

Das 3-Sterne-Hotel Jestrabi liegt in einem der attraktivsten und meistbesuchten Rekreationsorten.

Es ist direkt am Ufer des Lipno-Stausees (eigener Hotel-Strand) in der schönen Natur des Böhmerwaldes situiert.


Ausstattung:

Zur Verfügung steht ein Restaurant, Terrasse mit Aussicht, Repräsentationsraum, eigener Strand, Kinderspielplatz, Spielplatz mit künstlicher Oberfläche, Fahrräder- und Bootsverleih, Sauna und Internetanschluss (WiFi/Wlan in der Rezeption und im Restaurant).


Sommer:

baden im Stausee, Rad- und Wanderwege, angeln, Pilze sammeln, Tennis spielen


Winter:

Ski-Zentrum Kramolin (Lipno nad Vltavou) ca. 20 km entfernt, Ski-Zentrum Hochficht in Österreich


Umgebung:

zahlreiche Sehenswürdigkeiten (Burgen, Schlösser, Klöster)


Zimmer:

alle Zimmer mit Du/WC und Sat-TV und entweder mit französischem Fenster und Aussicht auf den Lipno-Stausee oder mit Balkon (ohne Aussich auf den See).