Reisefinder

 
 

Silvester an der Mosel - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2017 - 02.01.2018
Preis:
ab 499 € pro Person

Verbringen Sie den Jahreswechsel an der Mosel. Die Landschaften links und rechts der Mosel sind sowohl im Sommer als auch im Winter eine Reise wert. Die Mosel gehört zu einer der schönsten und beliebtesten Urlaubsregion Deutschlands. Sie bietet einzigartige Kulturdenkmäler, beeindruckende Naturlandschaften und vor allem freundliche Gastgeber, die sich mit Herzlichkeit um Ihre Gäste kümmern.

Sie werden herzlichst von Ihrem Hotel „Anker" in Brodenbach willkommen geheißen. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt ganz romantisch an der langgeschwungenen Kurve des Moseltals. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie den beliebten Kurort Wiesbaden, mit seinen 26 Heilquellen, kennen. Vorbei an der schönen Altstadt und dem Neroberg erreichen Sie das Zisterzienserkloster Eberbach, welches als Hauptdrehort des weltbekannten Films „Der Name der Rose" genutzt wurde. Den letzten Tag des Jahres verbringen Sie in Koblenz. In der Stadt, wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft, warten die St. Kastor Basilika und die pittoreske Altstadt auf Sie. Am Abend werden Sie auf einem Silvesterball das neue Jahr feierlich in Empfang nehmen. Den Neujahrstag verbringen Sie in Cochem und Beilstein. Im Rahmen des Tagesausflugs werfen Sie einen Blick in einen historischen Keller und sind zu einer deliziösen Weinprobe eingeladen. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Silvesterreise mit vielen Highlights.


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

2. Tag: Wiesbaden - Kloster Eberbach

Ihr Ausflug führt Sie nach Wiesbaden. 26 Heilquellen machen die Stadt zu einem beliebten Kurort.

Während einer Rundfahrt lernen Sie neben der Altstadt auch den Neroberg mit der griechischen

Kapelle und dem Opelbad kennen. Danach besuchen Sie das Zisterzienserkloster Eberbach, das

zu den großartigen Denkmälern der Klosterbaukunst des Mittelalters zählt. Das Kloster war zudem Hauptdrehort des weltbekannten Films „Der Name der Rose".


3. Tag: Koblenz - Silvester

Heute Morgen erwartet Sie ein Ausflug nach Koblenz. Genießen Sie den herrlichen Blick über die Stadt und auf die Festung Ehrenbreitstein von der Landspitze „Deutsches Eck". Zudem besichtigen Sie die St. Kastor Basilika und die Altstadt. Im Anschluss haben Sie Zeit, in der Fußgängerzone von Koblenz zu bummeln. Am Abend erwartet Sie die Silvesterfeier.


4. Tag: Cochem und Beilstein

Nach einem reichhaltigen „Katerfrühstück" sind Sie zu einem Ausflug nach Cochem eingeladen. Besichtigen Sie einen der schönsten Orte im Moseltal. Natürlich darf bei dieser Reise ein Besuch im wildromantischen Städtchen Beilstein nicht fehlen. Bei einem Spaziergang durch die enge Gassen und Winkel Beilsteins wird schnell klar, warum der Ort schon bei zahlreichen Filmen als Kulisse diente. Danach

reisen Sie an die Mosel, wo Sie in einem historischen Keller zu einer stimmungsvollen Weinprobe eingeladen sind.


5. Tag: Heimreise


Reise-Nr.: VET-11285-17 Silvester Mosel

Veranstalter: Vetter Touristik RVGmbH

Hinsdorfer Weg 1, 06780 Salzfurtkapelle

• Haustürservice
• 4x Übernachtung im 3-Sterne Hotel „Anker“ in Brodenbach
• 4x Frühstücksbuffet
• 2x Abendessen als 3-Gang Menü
• 1x 4-Gang Neujahrsmenü
• Silvesterball inkl. Silvesterbuffet und Tanz
• Stadtrundfahrt in Wiesbaden
• Eintritt in das Kloster Eberbach
• Stadtrundgang in Koblenz mit Führung
• Weinverkostung
• Moselrundfahrt mit Besuch Cochem & Beilstein
• Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades


Hinweis:
- Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen

2% Abo Rabatt

Hotel Anker

Details
  • Doppelzimmer
    499 €
  • Einzelzimmer
    579 €

Hotel Anker

Ihr Hotel:

Das Hotel „Anker" befindet sich in Brodenbach an der Mosel. Die modern eingerichteten Gästezimmer sind mit DU/Bad/WC und TV ausgestattet. Das Hotel bietet ein Felsenschwimmbad, Sauna und Solarium, Kegelbahn, Sonnenterrasse, Romantik-Bar und Panoramacafé. Des Weiteren verfügt das Haus über Lift, Kinderspielzimmer, Tanzsaal, Weinprobierzimmer und ein eigenes Weingut.