Reisefinder

 
 

MZ Dankeschönreise 2017 Gelsenkirchen - 3 Tage

Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.10.2017 - 23.10.2017
Preis:
ab 249 € pro Person

MZ Dankeschönfahrt 2017 - Glück auf in Gelsenkirchen!
Einst geprägt von Kohle und Stahl, ist das Ruhrgebiet im Herzen Nordrhein-Westfalens heute eine l(i)ebenswerte Kulturregion. Hochöfen, Gasometer und Fördertürme sind stolze Zeugen der industriellen Vergangenheit des Reviers. Viele der einstigen Produktionsstätten stehen heute zurecht unter Denkmalschutz, präsentieren sich als Museen oder wurden zu attraktiven Naherholungsgebieten umgestaltet. Erleben Sie diese Mischung und noch vieles mehr auf unserer stimmungsvollen Dankeschönfahrt 2017 und verbringen Sie drei erlebnisreiche Tage zusammen mit Ihrer Mitteldeutschen Zeitung! Wir freuen uns auf Sie!

Reiseverlauf:

1. Tag: Soest & Gelsenkirchen

Ihr erstes Tagesziel ist die alte Hansestadt Soest. Hier sind Sie zu einer gemütlichen Altstadtführung für alle, die es weniger eilig haben, eingeladen. Die Silhouette der Stadt wird neben den Kirchen, der mittelalterlichen Stadtumwallung sowie zahlreicher und sehenswerter Bauten aus dem für Soest typischen Grünsandstein dominiert. Mit Recht kann man hier vom „Weltweit einmaligen Grünsandstein-Ensemble Altstadt Soest" sprechen. Freuen Sie sich auf eine Stadt, die auch als heimliche Hauptstadt Westfalens gilt. Anschließend werden Sie im MARITIM Hotel Gelsenkirchen erwartet. Nach der Begrüßung und dem Check-In können Sie noch eigene Erkundungen unternehmen oder die Annehmlichkeiten Ihres Hotels nutzen. Die Direktion des Hotels und wir erwarten Sie zum Abendessen mit anschließender Unterhaltung im großen Saal.


2. Tag: Von der Kohle zur Kultur

Gut gestärkt vom Frühstücksbuffet fahren Sie heute nach Essen. Hier erwartet Sie die schönste Zeche der Welt! Mit roten Backsteinfassaden und einem streng symmetrischen Aufbau auf insgesamt 100 Hektar gehört sie gemeinsam mit der benachbarten Kokerei verdient zum UNESCO Weltkulturerbe. Lassen Sie sich bei einer Führung in die Geheimnisse des Kohleabbaus einweihen und beeindrucken. Am Nachmittag besuchen Sie das Gasometer Oberhausen, einst das Wahrzeichen des Ruhrgebietes. Als einstiger Gasspeicher und größter in ganz Europa 1927 erbaut, fungiert er seit seiner Stilllegung 1988 als Ausstellungshalle. Nach der Besichtigung der außergewöhnlichen Ausstellung „Wunder der Natur - Intelligenz der Schöpfung" fahren Sie zurück nach Gelsenkirchen zum Hotel.


3.Tag: Hier wird der Wissensdurst gestillt

Nach dem Frühstück verabschiedet sich das MARITIM Hotel Gelsenkirchen. Die Heimfahrt geht zunächst nach Warstein. Hier im Warsteiner Besucherzentrum gehen Sie auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Braukunst und werfen einen Blick hinter die Kulissen der Brauerei. Eine Multimedia-Show, Erlebnistour durch die Brauerei, ein Getränk aus dem Warsteiner Getränkesortiment sowie eine Portion Sauerländer Kartoffeleintopf machen den Aufenthalt zu einem Erlebnis. Anschließend treten Sie am frühen Nachmittag die Heimreise an.


Reise-Nr.: SAT-11245-17 MZ-Dankeschönfahrt 2017

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Fahrt im modernen Reisebus ab/an Aschersleben, Bernburg, Bitterfeld, Dessau, Eisleben, Halle, Hettstedt, Köthen, Merseburg, Naumburg, Quedlinburg, Sangerhausen, Weißenfels, Wittenberg, Zeitz
- 2 Übernachtungen im MARITIM Hotel Gelsenkirchen
- 2x reichhaltiges MARITIM Frühstücksbuffet im Hotel
- 1x Westfälisches Abendbuffet
- Unterhaltungsabend am 1. Abend
- 1x Großer MZ-Dankeschönabend mit Buffet, Begrüßungsgetränk, Musik und Tanz
- gemütliche Altstadtführung Soest
- Ganztagesausflug „Von der Kohle zur Kultur“ mit örtlicher Reiseleitung
- Besuch Zeche Zollverein – ehemals größte Steinkohlenzeche der Welt
- Eintritt in das Gasometer Oberhausen in die Ausstellung „Wunder der Natur - Intelligenz der Schöpfung“
- Ausflug zur Warsteiner Welt mit Multimedia-Show, Erlebnistour durch die Brauerei, ein Getränk aus dem Warsteiner Getränkesortiment sowie eine Portion Sauerländer Kartoffeleintopf
- kostenfreie Nutzung des Schwimmbades zu den festgelegten Öffnungszeiten
- Reisebegleitung und Busbetreuung während der Reise
- Kurtaxe wäh

Leistungen nicht im Reisepreis:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 17,- € p.P.
- Sorglos-Paket ohne SB ab 22,- € p.P.

Hotel MARITIM Gelsenkirchen

Details
  • Doppelzimmer
    249 €
  • Einzelzimmer
    269 €

Hotel MARITIM Gelsenkirchen

Inmitten des Ruhrgebietes und ruhig am Stadtgarten in Gelsenkirchen gelegen befindet sich unser Gastgeber das elegante und stilvolle Hotel MARITIM. Die komfortablen Zimmer verfügen über Bad/WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, SAT-TV, Telefon, Safe und Minibar. Zum Hotel gehören auch das Parkrestaurant mit herrlichem Blick auf den Stadtgarten, ein gemütlicher Pub sowie Schwimmbad mit Sauna.