Reisefinder

 
 

Motorsegler Kreuzfahrt durch die Inselwelt Kroatiens - 10 Tage

3 Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1359 € pro Person

Begleiten Sie uns auf unsere Gruppenreise und bereisen Sie an Bord eines modernen und exklusiv für Sie gecharterten Motorseglers, der MS Morena, die kristallklare Adria. Erleben Sie malerische, geschichtsträchtige Inseln, mediterrane Vegetation, mildes Klima, paradiesische Küsten mit malerischen Buchten und urige Dörfer. Genießen Sie eine einmalige Reise in einzigartiger und familiärer Wohlfühl-Atmosphäre!

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Wagrain. Herzliche Begrüßung, Abendessen und Übernachtung.


2. Tag: Einschiffung in Opatija & Insel Krk

Am frühen Morgen setzen Sie Ihre Reise nach Opatija fort. Hier werden Sie herzlich von der Crew auf Ihrem modernen Motorsegler begrüßt. Nach dem Mittagessen suchen Sie sich einen Platz auf dem Sonnendeck und genießen die Schiffspassage zur Insel Krk, natürlich mit Badestopp im kristallklaren Meer. Auf Krk erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter zur Stadtbesichtigung. Die Insel ist stolz auf ihre malerischen Orte und Dörfer, wilde Felsen, die sich über das Meer beugen, viele versteckte Buchten und unbekannte Strände, die nur vom Meer aus erreichbar sind. Von der belebten freundlichen Uferpromenade Riva gelangt man durch das mittelalterliche Stadttor in das 2.000 Jahre alte, von Stadtmauern umgebene, urbane Stadtzentrum. Der Platz Vela placa gleich zu Beginn ist das Herzstück auf dem das Leben pulsiert. Geschäfte, Boutiquen, Cafés und Restaurants laden zum Bummeln und Flanieren ein. Ihr Schiff liegt direkt im Stadthafen und Sie haben den Abend zur freien Verfügung.


3. Tag: Insel Rab - „Insel der Liebe"

Nach dem Frühstück genießen Sie die Kombination aus tiefblauem, glasklarem Meer und einer abwechslungsreichen Landschaft während Sie zur Insel Rab übersetzen. Der Hauptort der Insel Rab ist die gleichnamige Stadt Rab, die Sie nach dem Mittagessen besichtigen. Rab ist von mittelalterlichen Mauern umgeben in denen sich Kirchtürme und Paläste, Steingassen und alte, idyllische Plätze verstecken. Den größten Bekanntheitsgrad hat die Insel Rab jedoch durch ihre wunderschönen Sand- und Kiesstrände, die malerischen Buchten und das glasklare Wasser erlangt. Nach der Besichtigung haben Sie Zeit für eigene Erkundungen oder einen Bummel durch zahlreiche Souvenirshops und Boutiquen. In verschiedenen Restaurants und Bars können Sie sich mit kulinarischen Köstlichkeiten zum Abendessen verwöhnen lassen.


4. Tag: Zadar

Am Morgen verlassen Sie Rab und segeln entlang der Insel Pag zur kleinen Insel Maun, wo Sie einen Badestopp einlegen. Weiter geht es nach Zadar. Die 3.000-jährige Stadt hat eine lange, turbulente und dynamische Geschichte und steckt voller kultureller Sehenswürdigkeiten, wie die Basilika aus dem 9. Jh. und das römische Forum. Der historische Stadtteil Zadars liegt auf einer von mächtigen Befestigungsanlagen umgebenen Halbinsel. Am Abend bietet sich Ihnen ein traumhaft romantisches Schauspiel - wenn die Sonne am Horizont sanft hinter der Insel Ugljan <https://www.kroati.de/kroatien-dalmatien/insel-ugljan.html> versinkt, sollten Sie sich dies auf keinen Fall entgehen lassen.


5. Tag: Insel Molat oder Olib

Heute besuchen Sie die Insel Molat oder Olib, je nachdem, wo der Kapitän einen freien Ankerplatz ergattern kann, da die Häfen der Inseln sehr klein sind. Die Insel Molat befindet sich im Norden des Zadar-Archipels und garantiert Erholung und Ruhe fernab des Tourismus, dank eines Minimums an Infrastruktur. Hier gibt es lediglich 3 Läden und 4 Restaurants. Olib ist ein Ort, an dem sich Körper und Seele erholen können. Hier lädt die Kirche zu einem Besuch ein, die bereits 1632 erbaut wurde. Genießen Sie eine Abkühlung im türkisblauen Wasser, während die Sonne im Meer versinkt.


6. Tag: Ilovik - „Insel der Blumen" & Insel Lošinj

Nach dem Frühstück segeln Sie zum stillen Inselchen Ilovik, bekannt als die „Insel der Blumen", wo Sie sich eine Erfrischung im Meer gönnen können. Anschließend setzen Sie die Reise zur Insel Lošinj fort und ankern in der geschützten Augustusbucht der Kleinstadt Mali Lošinj. Während sich im Hafenbecken eine Vielzahl an Restaurants, Cafés, Tavernen und landestypische Konobas niedergelassen haben, findet man in der "Ulica" viele Souvenirstände, Boutiquen und Geschäfte, die zum Bummeln einladen. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang die Steinstufen hinauf zur Pfarrkirche von Mali Losinj. Vom Kirchplatz aus haben Sie eine wunderschöne Aussicht über den Ort auf das Meer.


7. Tag: Insel Cres

Nach einem morgendlichen Erfrischungsbad in der tiefblauen Adria navigiert der Kapitän das Schiff zur Insel Cres. Die langgezogene Insel ist mit Eichen, Pinienwäldern, Weingärten und Olivenplantage bedeckt und lockt mit einem herrlichen Inselambiente. Im Süden der Insel lädt das uralte Städtchen Osor mit kopfsteingepflasterten Gassen, die von prächtig blühendem Oleander gesäumt werden, zur näheren Bekanntschaft mit Kunst und Kultur der Insel ein. Sehenswert sind die prächtige Marienkathedrale mit ihrem frei stehenden Glockenturm sowie das im ehemaligen Rathaus untergebrachte archäologische Museum und der Bischofspalast aus dem 15. Jahrhundert. Anschließend lädt der von schattenspendenden alten Bäumen umrahmte Hauptplatz von Osor mit dem einzigen Café des Ortes zum beschaulichen Verweilen ein.


8. Tag: Opatija

Sie verlassen Cres und nehmen Kurs auf Opatija. Genießen Sie den Ausblick auf Opatijas Riviera. Nach Ankunft erwartet Sie ein örtlicher Reiseleiter zur Stadtbesichtigung. Im 19. Jh. war Opatija der Urlaubsort der Elite. Sie unternehmen einen Spaziergang entlang der Uferpromenade und besuchen die große Parkanlage. Sie können auch einen Spaziergang entlang der Strandpromenade in das malerische Fischerdörfchen Volosko unternehmen. Sie verbringen die letzte Nacht an Bord und können mit Ihren Mitreisenden eine einzigartige Schiffsreise bei einem Glas Wein oder Bier an Deck gemütlich ausklingen lassen.


9. Tag: Es heißt Abschied nehmen

Nach dem Frühstück werden Sie herzlich von der Crew verabschiedet und verlassen Ihr Segelboot. Ihr Aufenthalt in Kroatien neigt sich dem Ende entgegen und Sie treten die erste Etappe Ihrer Heimreise an.


10. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es heute endgültig Abschied nehmen. Mit vielen unvergesslichen Erinnerungen und Eindrücken im Gepäck treten Sie die Rückreise an.



Veranstalter: halle-reisen (eine Marke der Sachsen-Anhalt-Tours Halle GmbH)

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus nach/ab Opatija
- 2x Zwischenübernachtung/HP im Hotel Sonne in Wagrain
- 8-tätige Kreuzfahrt an Bord der MS Morena (oder gleichwertig) ab/an Opatija
- Routenverlauf gemäß Reiseausschreibung
- 7x Übernachtung an Bord in Kabinen der gebuchten Kategorie (Ober-/Unterdeck)
- Willkommensdrink am Schiff
- 7x Frühstücksbuffet an Bord
- 7x 3-Gang-Menü zum Mittag an Bord
- 1x Captain's Dinner mit Musik
- 1 l Wasser pro Tag gratis
- Stadtbesichtigungen in Krk, in Rab, in Zadar, in Mali Lošinj & in Opatija mit örtlicher Reiseleitung
- täglicher Kabinenservice
- Reisebegleitung von halle-reisen
- Nutzung des Wellnessbereiches im Hotel in Wagrain

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen:
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 46,- € p.P.
- Kur- und Hafentaxen vor Ort zu zahlen 25,- € p. P.

Hinweise:
- Kabinen zur Alleinbenutzung auf Anfrage buchbar
- die Tagestemperaturen liegen im August / September bei 24 – 26 Grad, die Wassertemperaturen bei 22-24 Grad


3% Abo-Rabatt

MS Morena

Details
  • Doppelkabine unteres Deck
    1359 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Kabinen Alleinbenutzung auf Anfrage
    0 €

MS Morena

MS Morena

Ihr Schiff:

Herzlich willkommen an Bord der MS Morena, Ihrem modernen Motorsegler der A+ Kategorie. Das Schiff, erbaut im Jahr 2008, erwartet Sie mit einem 130 m² großen Sonnendeck, das zum Entspannen einlädt, einem großen Wohn- und Speiseraum und voll klimatisierten, geräumigen Kabinen (Doppelbett oder zwei Einzelbetten auf dem Haupt- und Unterdeck) mit eigenem Bad (Dusche). Die MS Morena ist 19 m lang und 7 m breit und bietet Platz für 32 bis maximal 36 Personen. Das Schiff liegt über Nacht immer in dem jeweils angelaufenen Hafen, so können Sie die Abende auf den Inseln genießen und regionale Köstlichkeiten probieren.