Reisefinder

 
 

19. LeserReisen Messe am 28. Januar 2017

Die MZ-Leserreisen Messe findet am 28.01.2017 von 10 - 17 Uhr im Verlagshaus der Mitteldeutschen Zeitung in Halle statt. Freuen Sie sich auf interessante Reisevorträge, Messebonus bei Buchung, Druckhausführungen, Stadtrundfahrten und ein buntes Bühnenprogramm.

Also nicht verpassen - Wir freuen uns auf Sie!

Kalabrien - Geheimnisse im Land des Mittags - 8 Tage

2 Flugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.05.2017 - 10.05.2017
Preis:
ab 795 € pro Person

Willkommen im „Mezzogiorno“, dem Land des Mittags! Diese Reise verspricht einen Einblick in das ursprüngliche Kalabrien, die von verträumten Fischerdörfern, natürlichen Inselwelten, felsigen Küstenabschnitten und antiken Ruinen vereinnahmte Region des Südzipfels Italiens.

Region:

Der unvergessliche Anblick des türkisblauen Meeres der Straße von Messina am Capo Vaticano und an der Costa Viola ist nur einer der Höhepunkte dieser Reise. Sie besuchen entlegene Fischerdörfer und lebhafte Hafenstädte wie Tropea und Chianalea in Scilla und entdecken das ursprüngliche Bergdorf Zungri, wo die historische Kirche Madonna della Neve und mittelalterliche Höhlensiedlungen ruhen. Ob malerische Küstenstreifen, Berglandschafen bei Olivenbäumen oder vulkanische Inseln - die kalabrische Natur bietet reiche Einblicke in das unberührte südliche Italien. Auf dieser Reise entfalten sich vor Ihren Augen die touristischen Geheimnisse der kalabrischen Region.


Reiseverlauf:

1. Tag: Flug von Erfurt nach Lamezia Terme

Die Reise beginnt mit dem Flug von Deutschland in die süditalienische Stadt Lamezia Terme. Nach der Begrüßung durch die Reiseleitung geht es ins Hotel in der Region Tropea/Capo Vaticano.


2. Tag: Ausflugspaket: Besuch von Pizzo, Tropea und dem Capo Vaticano

Das kalabrische Pizzo ist eines der schönsten und berühmtesten Fischerdörfer des südlichen Italiens. Es folgt eine Stadtbesichtigung von Tropea. Anschließend geht es von Tropea entlang der malerischen Küstenlandschaft zum Capo Vaticano. Das Mittelmeerkap Kalabriens wird durch seine mediterranen Buchten-, Klippen- und Küstenlandschaften charakterisiert, die einen einzigartigen Blick auf die Straße von Messina und die Äolischen Inseln zulassen. Mit den Eindrücken der traumhaften Landschaften des Capo Vaticano geht es zum Abendessen in das Hotel zurück.


3. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Scilla und Reggio Calabria

In der kalabrischen Provinz Reggio Calabria liegt Scilla, eines der schönsten und markantesten Dörfer Kalabriens. Auf dem Weg nach Scilla entfalten sich die Landschaftswelten der Costa Viola, die mit ihren verträumten Dörfern, der unberührten kalabrischen Natur und den felsigen Küstenlandschaften eine Panoramaaussicht auf das Tyrrhenische Meer und die Straße von Messina erlauben. Der Ausflug führt außerdem in die Stadt Reggio Calabria, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Gegen Abend geht es zurück in das Vier-Sterne-Hotel.


4. Tag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug: Äolische Inseln

Heute haben Sie die Möglichkeit, sich im Vier-Sterne-Hotel von Tropea/Capo Vaticano zu entspannen, neue Kraft zu tanken oder die Umgebung eigenständig zu erkunden. Das Abendessen wird im Hotel serviert. Oder Sie buchen vorab den Zusatzausflug Äolische Inseln. Der Zusatzausflug Äolische Inseln (wetterbedingt) besteht aus einer kleinen und entspannten Kreuzfahrt entlang der Inselkette, zu der einige der schönsten Inseln des Mittelmeeres gehören. Der erste Halt des Ausflugs ist Stromboli, die Heimatinsel des 900 Meter großen gleichnamigen Vulkans – einer der vier noch aktiven Vulkane Italiens. Weiter geht es nach Lipari, der bevölkerungsreichsten und größten der Äolischen Inseln. Die Nachbarinsel Vulcano stellt den letzten Stopp des Ausfluges dar. Danach endet die kleine Kreuzfahrt mit der Rückkehr auf das italienische Festland.


5. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Gerace und Locri

Der Ausflug des Tages führt nach Gerace, in die Stadt der hundert Kirchen. Nach einer entspannten Erkundung des kalabrischen Dorfes und der Kathedrale geht es weiter nach Locri - ein wichtiges kulturelles und touristisches Zentrum Kalabriens. Anschließend kehren Sie zum Abendessen in das Hotel zurück.


6. Tag: zur freien Verfügung - Zusatzausflug: Ganztagesausflug nach Taormina

Erholen Sie sich heute in Ihrem Standorthotel, unternehmen einen Ausflug in die Umgebung auf eigene Initiative oder buchen Sie vorab den Zusatzausflug auf die gegenüber liegende Insel Sizilien. Zusatzausflug Taormina (Sizilien): In der Provinz Messina liegt Taormina, ein malerischer Ort an der Küste Siziliens. Bereits der wundervolle Ausblick auf die Bucht von Taormina zieht jeden Besucher der Stadt sofort in seinen Bann. Die Verbindung aus historischer Altstadt und den mit der Seilbahn erreichbaren Stränden macht Taormina zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Italiens. Mit dem griechischen Theater besuchen Sie eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Siziliens. Gemeinsam spazieren Sie entlang des Corso Umberto zur Piazza IX. Aprile, dem Hauptplatz Taorminas, der von historischen Gebäuden, zahlreichen Geschäften und idyllischen Restaurants bestimmt wird. Der letzte Halt des Tages gilt dem Stadtpark, dem Giardino Pubblico, in dem sich exotische Pflanzen bei faszinierenden Gerüchen und Anblicken entfalten. Rückkehr zum Hotel.


7. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Zungri

Zungri heißt das Ziel des Tages, eine kalabrische Gemeinde in der Hochebene von Poro mit den in Tuffstein gehauenen Höhlen. Der Ausflug führt Sie auch zu einem regionalen Familienbetrieb, der die pikante kalabrische Salami 'Nduja, regionalen Wein, Käse und Gemüse herstellt. Neben der historischen Altstadt und dem örtlichen Museum gilt der Besuch Zungris der Kirche Madonna della Neve. Rückkehr ins Hotel gegen 15.00Uhr. Abendessen im Hotel.


8. Tag: Rückflug

Heute findet die Reise durch Kalabrien ihr unvermeidliches Ende. Mit den Eindrücken der Woche kehren Sie nach Deutschland zurück.


Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen GmbH

Uferstr. 24, 61137 Schöneck

- Sonderflug von Erfurt nach Lamezia Terme und zurück
- flugabhängige Steuern und Gebühren
- alle Transfers im Zielgebiet laut Programm
- 7 Übernachtungen in 4-Sterne Hotels
- Willkommenstrunk
- Reiseliteratur
- 7x Frühstücksbuffet
- 7x Abendessen im Hotel
- deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

zubuchbare Leistungen (nur vorab buchbar):
- Ausflugspaket laut Programm: Pizzo, Tropea und Capo Vaticano, Scilla und Reggio Calabria, Gerace und Locri, Zungri 195,– € p. P.
- Zusatzausflug: Äolische Inseln (wetterbedingt) 65,– € p. P.
- Zusatzausflug: Taormina auf Sizilien 45,– € p. P.

Hinweis:
- Bettensteuer ist vor Ort zahlbar


2% Abo-Rabatt

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Doppelzimmer
    795 €
  • Einzelzimmer
    1020 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket lt. Programm
    195 €
  • Zusatzausfl. Äolische Inseln
    65 €
  • Zusatzausfl. Taormina Sizilien
    45 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung