Reisefinder

 
 

19. LeserReisen Messe am 28. Januar 2017

Die MZ-Leserreisen Messe findet am 28.01.2017 von 10 - 17 Uhr im Verlagshaus der Mitteldeutschen Zeitung in Halle statt. Freuen Sie sich auf interessante Reisevorträge, Messebonus bei Buchung, Druckhausführungen, Stadtrundfahrten und ein buntes Bühnenprogramm.

Also nicht verpassen - Wir freuen uns auf Sie!

Das Dreiländereck & Narzissenfest Géradmer - 5 Tage

2 Busreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.04.2017 - 10.04.2017
Preis:
ab 514 € pro Person

Freuen Sie sich auf eine Reise im Blütenrausch des erwachenden Frühlings. Hier im südlichen Schwarzwald, wo die Uhren anders ticken, sind Sie zu dieser außergewöhnlichen Reise herzlich willkommen!

Das Narzissenfest in Gerardmer im Elsass, welches nur alle 2 Jahre stattfindet, die Blütenfahrt durch's Markgräferland sowie der Ausflug nach Konstanz/Blumeninsel Mainau bilden den Rahmen dieser erlebnisreichen Reise.


Reiseverlauf:

1. Tag: Entspannte Anreise

Über Nürnberg, Stuttgart und Donaueschingen fahren Sie nach Schallstadt in Ihr 3-Sterne-Hotel „Zum Ochsen". Hier werden Sie mit einem Willkommenstrunk herzlichst begrüßt, bevor Sie Ihre Zimmer beziehen und im Anschluss Ihr Abendessen genießen.


2. Tag: Freiburg & Rundfahrt Kaiserstuhl

Nach dem Frühstück starten Sie zu Ihrem ersten Ausflug. Da der gestrige Tag vielleicht etwas anstrengend war, ist heute nur eine relativ kurze Strecke vorgesehen. Sie fahren auf direktem Weg nach Freiburg und werden dort von einem örtlichen Stadtführer erwartet. Bei dem Rundgang durch die Stadt werden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernen und erfahren auch so manches Wissenswertes über die Stadt. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit. Die Rückfahrt wird mit einer kleinen Rundfahrt durch den Kaiserstuhl, ein regional bekanntes Weinbaugebiet, verbunden. Bevor Sie mit dem reichhaltigen Abendessen verwöhnt werden, sind Sie zu einer Weinprobe im Gewölbekeller des Hotels eingeladen.


3. Tag: Blütenfahrt durch's Markgräflerland

Der heutige Ausflug führt Sie in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters durch das Markgäflerland. Je nachdem wie fortgeschritten die Natur ist, können Sie schon die Kirschblüte im Eggenertal bewundern. Das Markgräflerland wird schließlich nicht ohne Grund die Toskana Deutschlands genannt. Weiter geht dann die Fahrt an den Hochrhein bis Bad Säckingen. Die Trompeterstadt lernen Sie bei einem Rundgang mit Ihrem Reiseleiter kennen. Die anschließende Rückfahrt führt Sie teilweise über die Höhen des Südschwarzwaldes. Es wird sicher interessant sein wie unterschiedlich fortgeschritten die Natur auf den Schwarzwaldhöhen und in der Rheinebene ist. Im Hotel erwartet Sie heute nicht nur das wie immer leckere Abendessen, sondern Sie werden mit Livemusik zum Tanzen und Singen unterhalten.


4. Tag: Narzissenfest Géradmer

Der heutige Tag wird mit Sicherheit der Höhepunkt Ihres Aufenthaltes. Nach dem Frühstück starten Sie in Begleitung einer örtlichen Reiseleitung Richtung Elsass. Bei Breisach überqueren Sie den Rhein, die Grenze zu Frankreich. Vorbei an Colmar geht es durch das Elsässer Münstertal über die Col de la Schlucht nach Géradmer. Schon bevor Sie die Stadt erreichen, werden Sie überall von Narzissen verkaufenden Kindern begrüßt. In Géradmer selbst erleben Sie den Umzug, ein wahrlich gigantisches Ereignis. Tausende und Abertausende Narzissen sind zu beeindruckenden Wagen verarbeitet worden. Jeder der Umzugswagen ist ein wahres Kunstwerk. Damit Sie auch wirklich alles sehen, können wir für Sie bei rechtzeitiger Bestellung Sitzplätze reservieren. Die Rückfahrt führt Sie vorbei an so bekannten Orten wie La Bresse und Thann zurück zum Hotel.


5. Tag: Entspannte Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und die Heimfahrt antreten.



Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours Halle GmbH

Fährstr. 1, 06114 Halle

- Haustürservice
- Fahrt im modernen Reisebus
- 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel „Zum Ochsen“ in Schallstadt-Wolfenweiler
- 4x Frühstücksbuffet
- 4x Abendessen im Hotel
- 1x Willkommenstrunk im Hotel
- Ausflug nach Freiburg
- Stadtrundgang in Freiburg mit örtlicher Reiseleitung
- kleine Kaiserstuhlrundfahrt
- Ausflug zum Narzissenfest in Géradmer mit örtlicher Reiseleitung
- Eintritt zum Narzissenfest in Géradmer
- kleine Elsassrundfahrt
- Ausflug Blütenfahrt durch's Markgräflerland mit örtlicher Reiseleitung
- Weinprobe im Gewölbekeller des Hotels
- Unterhaltungsabend mit Live-Musik

zubuchbare Leistungen:
- Aufpreis Sitzplatz Narzissenfest 10,- € p. P.
- Reiserücktrittskostenversicherung ohne Selbstbehalt ab 23,- € p. P.


2% Abo-Rabatt

Hotel Zum Ochsen Schallstadt

Details
  • Doppelzimmer
    514 €
  • Einzelzimmer
    596 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Sitzplatz Narzissenfest
    10 €

Hotel Zum Ochsen Schallstadt

Ihr Hotel:

Das familiär geführte 3-Sterne Hotel „Zum Ochsen" befindet sich in Schallstadt.


Zimmer:

Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Telefon, TV und größtenteils mit Balkon ausgestattet.


Ausstattung:

Ebenso ist ein Lift im Haus vorhanden. Das Hotel ist bekannt für die persönliche Betreuung und für eine ausgezeichnete Küche.