Reisefinder

 
 

AKE RHEINGOLD - Elbsandsteingebirge mit Elbkreuzfahrt - 1 Tag

Zugreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.06.2017 - 20.06.2017
Preis:
ab 119 € pro Person

Tagesfahrt mit dem nostalgischen 1. Klasse Sonderzug AKE-RHEINGOLD

Der nostalgische 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD bringt Sie umsteigefrei nach Dresden. Steigen Sie ein in die rollende Legende auf Schienen, die zu Zeiten der Wirtschaftswunderära auf Europas Schienen unterwegs war und genießen Sie die Fahrt in bequemen 1. Klasse-Wagen. Aus der Glaskanzel des Panoramawagens haben Sie beste Aussichten auf die vorüberziehende Landschaft. Lassen Sie sich in den Speisewagen mit Leckereien aus der Bordküche und ausgewählten Weinen verwöhnen und freuen Sie sich auf schöne Stunden und spannende Eindrücke!


Freuen Sie sich auf eine perfekte Mischung aus Eisenbahn- und Elbromantik. Genießen Sie einen Tag Auszeit in der Sächsischen Schweiz, die durch ihre faszinierende Naturlandschaft verzaubert. Im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD geht es vorbei an der Elbe bis nach Königstein. Eingebettet in eine ganz wundervolle Hangund Felslandschaft liegt der Ort im Tal der Biela. Inmitten des Elbsandsteingebirges thront das Wahrzeichen des Ortes, die imposante Festung Königstein. Im sächsischen Königstein steigen Sie in das Salonschiff „MS Cosel" um. Auf einer bequemen und ruhigen Fahrt vorbei an reizvollen und beeindruckenden Landstrichen reisen Sie bis nach Dresden, in das „Venedig des Ostens", wie die Stadt an der Elbe gerne genannt wird. In einem geführten Rundgang haben Sie die Möglichkeit die bekannten Sehenswürdigkeiten Dresdens wie den Zwinger, die Semperoper und die Frauenkirche kennenzulernen.


Abfahrt ab Naumburg ca. 8.30 Uhr, ab Merseburg ca. 8.50 Uhr, ab Halle-Ammendorf ca. 8.55 Uhr

Rückfahrt ab Dresden ca. 17.45 Uhr


Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik

Kasselburger Weg 16, Gerolstein

- An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts-, Bar- und Speisewagen
- Sitzplatzreservierung
- Moderation während der Reise
- ca. 3-stündige Elbkreuzfahrt mit dem Salonschiff „MS Cosel“ ab Königstein bis Dresden
- Imbiss an Bord des Schiffs (Getränke exkl.)
- ca. 3 Stunden Aufenthalt in Dresden
- persönliche AKE-Reiseleitung

zusätzlich nur vorab buchbar:
- ca. 1,5-stündiger Stadtrundgang in Dresden mit örtl. Gästeführer 10,- € p.P.
- Bustransfer von Halle Hbf nach Halle-Ammendorf 19,- € p.P.
- Reiserücktrittsversicherung 19,- € p.P.

Hotel lt. Ausschreibung

Details
  • Tagesfahrt-Ticket Abonnent
    119 €
  • Tagesfahrt-Ticket Nichtabonnent
    129 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Stadtführung in Dresden
    10 €
  • Bustransfer Halle Hbf - Halle-Ammendorf
    19 €

Hotel lt. Ausschreibung

diverse Hotels gemäß Ausschreibung